Ein kostenloses Supportforum für RPG-Foren und dessen Admins, Moderatoren & RPGler
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
Unsere Gesuche
Inselwelten
Naruto Atarashi Sho - ein neuer Krieg
Forenbereich anfordern
Team Gesucht
Custom Cursor
Gesuche
Der Fall von Kirigakure
Aku no Mori
von Kami no Sekei
von Shanaya Árashi
von Kami no Sekei
von Kami no Sekei
von Yume
von Zero
von Seschat
von Gast
von Gast
Mo Jan 14, 2019 2:22 pm
Sa Jan 12, 2019 10:58 pm
Sa Jan 12, 2019 10:31 pm
Sa Jan 12, 2019 10:30 pm
Sa Jan 12, 2019 9:27 pm
Sa Jan 12, 2019 1:28 pm
Mi Jan 09, 2019 8:23 am
Mi Jan 09, 2019 4:32 am
Di Jan 08, 2019 9:14 pm

Lyane T.
Gast
avatar
Lyane T.
Aku no Mori Di Jan 08, 2019 9:14 pm

FSK 16 // Anime-Manga-Fantasy // Ortstrennung
Wie in jedem Märchen ist es so, dass es sowohl gute als auch böse Gedanken und Figuren vertreten sind. Auch in der normalen Menschheit ist es so, dass diese Figuren eine wichtige Rolle spielen, denn ohne sie würde es wohl kein Gleichgewicht geben. Doch wir sind nicht hier, um über das Gleichgewicht der Menschheit zu reden und wie alles seinen gewohnten Gang geht.

Habt ihr euch schon mal vorgestellt, wie es ist, in einer Stadt zu leben wo Menschen nicht unterschiedlicher leben könnten? Nun in Nagasaki ist dies aufgetreten womit wohl viele Menschen nicht gerechnet hatten. Im Jahr 2030 kam es zu einem Zwischenfall, mit dem wohl keiner gerechnet hatte. Ein Komet fiel vom Himmel und traf auf bewohntes Land. Die gesamte Einwohnerschaft starb an diesem Tag und machte die Stadt unbewohnbar. In den nächsten Jahren kamen immer mehr Kinder zur Welt, welche mehr als eigenartig waren. Manche waren magisch begabt, andere hatten spitze Zähne und andere wechselten ihre Gestalt. Das war schon sehr eigenartig und die Regierung beschloss das Phänomen zu untersuchen. Sie sorgte dafür, dass eine Großstadt in Japan für diese Menschen zur Verfügung stand, um das alles zu klären. Aber nicht nur die Kinder in den umliegenden Dörfern waren von dem Phänomen befallen, auch andere Kinder im ganzen Land waren davon betroffen. Viele Jahre vergingen und das Phänomen konnte noch immer nicht geklärt werden.

Nach über 100 Jahren waren die Menschen noch immer nicht an einem Ziel erlangt und dennoch hatten sie sich damit abgefunden. Ja mit der Co Existenz der anderen Menschen die aber besondere Merkmale zeigten. Viele waren davon nicht gut gesonnt, aber dennoch wollte man nicht einfach so aufgeben. Was wird nun die Zeit bringen? Findet es heraus.
Lyane T.
Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach obenSeite 1 von 1
Ähnliche Themen
-
» Hotarubi no Mori e
» Glaubt ihr an eine Fortsetzung?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Allianz der RPG-Welten :: Partnerbereich :: Unsere Partnerforen-
Gehe zu: